Corona-Katastrophe in Indien: Viele Familien brauchen dringend Hilfe.

Bericht zur Lage und unserer Hilfe öffnen

In vielen unserer indischen Konvente verteilen die Schwestern Lebensmittelpakete (Reis, Weizenmehl, Zucker, Hülsenfrüchte, Öl, Teepulver usw.) an bedürftige Familien, da sich die finanzielle Situation täglich verschlechtert. Wir bitten Sie, Teil dieser Mission zu werden, indem Sie uns unterstützen. Ihre Spende wird zumindest eine große Hilfe sein, um Leben zu retten.

Spendenkonto:
IBAN: DE30 5705 0120 0000 1063 44
BIC: MALADE51KOB
Verwendungszweck: Coronahilfe- Schwestern v. Hl. Geist

Bericht öffnen... (PDF)

Impuls zum Juli: zweckfrei die Seele baumeln lassen

Impuls zum Juli: zweckfrei die Seele baumeln lassen

Wir Schwestern vom Heiligen Geist wünschen Ihnen im Sommer und im Urlaub, dass Sie die freie Zeit genießen können.

Impuls öffnen...

Impuls zum Juni: Sommer – Sonne – Wasser = pure Lebensfreude

Juni - Sommer – Sonne – Wasser = pure Lebensfreude

Wir Schwestern vom Heiligen Geist wünschen Ihnen Lebensfreude im Alltag.

Impuls öffnen...

Brief an Freunde und Spender

Der Brief gibt verschiedene Einblicke in unsere Arbeit in Indien und Tansania wie zum Beispiel:

Brief lesen... (PDF, 4 MB)

 

Ein besonderes Abendessen

Ein besonderes Abendessen

Vor ein paar Tagen kam ein Anruf von Weihbischof Jörg Peters, ob und wann er mit den Schwestern Marillenknödel kochen dürfe. Unser Erstaunen war groß – hatte doch Sr. Gerhild gedacht, er kündige dies als Spaß an.

Bericht lesen... (PDF)

Frohe Botschaft mit Kamera und Smartphone

Frohe Botschaft mit Kamera und Smartphone

Wie Ordensleute die "Corona-Zeit" erleben; welche Entdeckungen sie im Klostergarten und an anderen Orten machen: davon berichten sie in dieser Bildergalerie "mit Smartphone und Kamera" - zusammengestellt von Schwester Gerhild Sewenig, Ordensreferentin im Bistum Trier.

www.bistum-trier.de/ordensgemeinschaften/

Bericht einer Tansania-Reise im März 2020

Tansania

Sr. Gregoria und Sr. Mary Paul berichten von ihrer Tansaniareise, zu der sie am 2. März 2020 aufbrachen, um dort unsere fünf Missionsstationen zu besuchen. Die Mitschwestern in Tansania haben unsere Reise sehr gut organisiert.

Bericht in Wort und Bild... (PDF)

Ausbruch des Corona-Virus im indischen Bundesstaat Maharashtra

Durch die Einschränkungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie gab es große Versorgungsengpässe. Die dadurch entstandene Not konnten wir mit Hilfe von Misereor durch eine erste Hilfsmaßnahme etwas lindern.

zum Bericht... (PDF, englischsprachig)

Der Generalrat stellt sich vor

Unsere Gemeinschaft ist in Deutschland, Indien und Tansania tätig. Die Gesamtleitung obliegt dem Generalrat.
die einzelnen Mitglieder des Generalrats...

Interview von Sr. Gerhild im Domradio zu ihrer liebsten Bibelstelle

Hier können Sie das Gespräch anhören:

Unsere "Mut-mach-Geschichte"

Dies ist die Geschichte von Chitra, einer Schülerin unseres Behindertenhauses in Dilasagram. Chitra ist ein 15 jähriges Mädchen. Nach einer zerebralen Kinderlähmung leidet Chitra, bedingt durch eine frühkindliche Hirnschädigung, an einer Bewegungsstörung.
weiterlesen...

Sr. M. Alphy Elanjikal, Generaloberin

Herzlich heiße ich Sie willkommen bei den Schwestern vom Heiligen Geist im Mutterhaus Marienhof in Koblenz.
Wir freuen uns, dass wir Ihnen unsere Gemeinschaft vorstellen dürfen.

Sr. M. Alphy Elanjikal, Generaloberin

zur Startseite zur Startseite unsere Projekte
zur Startseite zur Startseite unsere Projekte